Ueber Bauen in MadeiraUncategorized

Heizung auf Madeira

heizung madeira haus bau

Heizung auf Madeira

Ich werde oft gefragt, ob es notwendig ist in Madeira zu heizen. Das haengt einmal von ihrer Waermebeduerftigkeit ab und auch vom Baustil ihres Hauses.

Die Haeuser auf Madeira haben normalerweise keine Heizungen – in manchen Gegenden koennen aber die Nachttemperaturen im Winter ohne weiteres bis auf 6 Grad sinken im Durchschnitt liegt sie bei 14 Grad. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit die bei uns herrscht, kommt es einem viel kaelter vor und ist eben  oft nicht gerade kuschelig.

Die alten Steinhaeuser haben den grossen Vorteil,  dass die Mauern extrem gut isolieren ( Hitze und Kaelte). Meine Mauern sind zwischen 50-90cm , das Raumklima ist immer ideal. Beheizt werden die Raeume ueber einen Kamin der wie ein Kachelofen wirkt, da er direkt an die Basaltmauer gebaut ist. Sind die dicken Waende einmal aufgewaermt speichern diese lange Zeit die Temperatur.    Und ein Feuer ist immer heimelig .Leider fehlt bei fast allen Haeusern ein Keller, der zum Boden hin isolieren wuerde. Von verlegten Teppichboeden ist hier auf der Insel leider abzuraten-erstmal wegen der extremen Luftfeuchtigkeit (Schimmelgefahr) und sie sind natuerlich ein toller Platz fuer Kakerlaken, die sich gerne an der Unterseite ansammeln.

Heizungsarten auf Madeira

  • Kamine fuer feste Brennstoffe (Holz ist guenstig und wird bis Nachhause geliefert)
  • Pelletoefen (haben den Vorteil, dass sie nur einen Abzug nach draussen brauchen und somit in jedem Raum leicht zu installieren sind)
  • Solar fuer Warmwasser und Heizung ( im Gegensatz zu anderen Laendern wird Solarenergie hier nicht gefoerdert)
  • Waermetauscher
  • Elektrische Heizkoerper (Strom ist teuer- kein Nachtstromtarif)
  • Mobile Gasoefen mit Flaschen ( nur fuer kleinere Raeume geeignet)
  • Zentralheizungssysteme, wie wir sie kennen,gibt es auf der Insel noch nicht.

Wichtig daher ist beim Hausbau  oder Kauf auf einige Dinge zu achten.

  • gute Isolation (vorallem im Dachbereich, wenn traditionell gebaut wird )
  • Zweifach verglaste, gut schliessende Fenster und Tueren
  • Bodenfliesen mit Keramikboden
  • Echtholzboeden
  • gute Sonnenbestrahlung

Wir von Madeira Haus Bau bauen nur mitin der hoechsten Energieffizienz, die ein Nachdenken ueber Heizung meist ueberfluessig macht- ausser ihre Immobilie liegt ueber 700 Hoehenmetern.

Leave a Reply